Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Fernradweg

Oder-Neiße-Radweg

Fernradweg · Oberlausitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Landschaftswunderland Oberlausitz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kulturinsel Einsiedel
    / Kulturinsel Einsiedel
    Foto: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
  • Umgebindehäuser bei Obercunnersdorf.
    / Umgebindehäuser bei Obercunnersdorf.
    Foto: Schunack, Das Landschaftswunderland Oberlausitz
  • / Auf dem Oder-Neiße-Radweg bei Marienthal.
    Foto: Schunack, Das Landschaftswunderland Oberlausitz
m 300 200 100 140 120 100 80 60 40 20 km

Auf der Fahrt entlang der Ost-Grenze Deutschlands legen wir eine Strecke voller Geschichte zurück.

leicht
154,1 km
10:23 h
319 hm
491 hm

Kulturinsel für Kinder… Kulturstädte für Erwachsene

Der Weg entlang des geschichtsträchtigen Oder-Neiße-Ufers hat es in sich: Hinterher haben Radwanderer nicht nur die grün wuchernden Neißeauen kennengelernt, die stillen Kiefernwälder und die riesigen sonnengelben Rapsfelder, sondern auch ein ganzes Stück Geschichte des östlichsten Teils Deutschlands. Denn damit fängt es in Zittau mit seinen barocken Bürgerhäusern schon an. Görlitz wurde ebenfalls als Handelsknotenpunkt reich und lockt mit einer sorgfältig sanierten Altstadt. Bad Muskau, die letzte sächsische Station des Weges, bekam für die Landschaftspark-Phantasie des Fürst Pückler sogar das Prädikat Weltkulturerbe der UNESCO verliehen.

Wer mit Kindern radelt, sollte sich allerdings ein anderes Ziel setzen: Dann wird der grüngeringelte Freizeitparkt der Kulturinsel Einsiedel zum absoluten Höhepunkt der Etappe!

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
246 m
Tiefster Punkt
64 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Marketing Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Telefon: +49 (0) 3591/48 77 -0
E-Mail: info@oberlausitz.com
Internet: www.radwandern-oberlausitz.de

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

bikeline-Radtourenbuch – Oder-Neiße-Radweg: Von der Neiße-Quelle zur Ostsee, Esterbauer Verlag GmbH, ISBN 978-3850000147 Radtourenführer Oder-Neiße-Radweg Sachsen-Kartographie GmbH ISBN 978-386843-070-7 Radwanderkarte Oder-Neiße-Radweg Verlag Publicpress, ISBN 978-3899202663 Oder-Neiße-Radweg: 12 Tagesetappen mit Karten Verlag Bruckmann, ISBN 978-3765446481 Oberlausitz /Niederschlesien: Übersicht der Wander- und Radwanderregion Sachsen Kartographie GmbH ISBN 978-3932281075 Spree – Neiße – Cottbus /Fürst-Pückler-Region: Radwanderkarte Verlag Publicpress ISBN 978-389920-491-9


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
154,1 km
Dauer
10:23h
Aufstieg
319 hm
Abstieg
491 hm
Streckentour Etappentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.